Was Dich erwartet

Du repräsentierst PASCADA als Business Engineer und agierst als „Dolmetscher“ zwischen den Fachbereichen und den IT-Abteilungen unserer Kunden.

Deine Einsatzschwerpunkte liegen im konzeptionellen Design der Business Applikationen unserer Kunden. Hierzu modellierst und dokumentierst Du die Business Applikation in UML2 und BPMN, basierend auf TOGAF und dem V-Modell XT.

Um Deine konzeptionelle Arbeit leisten zu können, analysierst und recherchierst Du die im Einsatz befindlichen Software-Lösungen unserer Kunden, organisierst und moderierst Anforderungsworkshops und vermittelst zwischen den teils sehr konträren Stakeholdern der Business Applikationen unserer Kunden.

Deine Aufgaben

Du konzipierst und dokumentierst in UML2 und BPMN
Du überführst die Anforderungen unserer Kunden in zielgruppenorientierte Dokumente wie Lasten- und Pflichtenhefte. Hierzu nutzt Du entweder unsere- oder die Dokumentationskonzepte unserer Kunden.

Du organisiert und moderierst Anforderungsworkshops
Um die Anforderungen unserer Kunden zu erfassen und Deine Arbeitsergebnisse zu präsentieren, organisiert- und moderierst Du Anforderungsworkshops mit den Stakeholdern unserer Kunden.

Du gestaltest aktiv die Business Applikationen unserer Kunden
Aus den Anforderungen unserer Kunden konzipierst Du den funktionalen Aufbau der Business Applikationen. Du modellierst die funktionale Applikationsarchitektur in UML2 und dokumentierst Deine Modelle nach unseren Dokumentationskonzepten oder nach den Konzeptvorlagen unserer Kunden.

Du analysiert und dokumentierst bestehende Legacy Anwendungen
In Migrationsprojekten analysierst Du den vorliegenden Quellcode in Cobol, Visual Basic, C oder C++. Die Ergebnisse modellierst Du in UML2 und dokumentierst die Ergebnisse nach unserem Dokumentationsschema oder nach den Konzeptvorlagen unserer Kunden.

Was wir uns wünschen

Deine Ausbildung
Du besitzt ein abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik, der Mathematik oder eines vergleichbaren Studienganges.

Dein technisches Hintergrundwissen
Du besitzt umfangreiche Kenntnisse in der Software-Entwicklung in mindestens einer Programmiersprache (beispielsweise Java, Visual Basis, Cobol, Smalltalk, etc.).

Dein fachliches Know How
Idealerweise bringst Du fachliches Hintergrundwissen aus dem Banken-, Versicherungs- oder Logistikumfeld mit.

Deine Kenntnisse im Anforderungsmanagement
Du besitzt gute Kenntnisse im Management von Anforderungen und in der Organisation und Moderation von Anforderungsworkshops.

Deine Kenntnisse in der Beschreibung technischer Dokumente
Du besitzt mehrjährige Erfahrung in der Überführung fachlicher Anforderungen in funktionale Architekturmodelle auf Basis der UML2. Zudem bist Du in der Lage Deine UML2-Modelle zielgruppengerecht zu dokumentieren.

Dein Auftreten
Als Dienstleistungsunternehmen erwarten wir von Dir eine serviceorientierte Denk- und Handlungsweise, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie ausbaufähige Englischkenntnisse.

Du bist Quereinsteiger?

Gerne bilden wir Dich zum Business Engineer aus. Hierzu solltest Du folgende Kenntnisse mitbringen:

Erste Erfahrungen mit Anforderungen in Softwareprojekten;Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlichster Fachgebiete

Großes Interesse, Sachverhalte der täglichen Arbeit zu verstehen und Dritten verständlich zu erklären

Freude am Umgang mit Menschen unterschiedlichster Fachgebiete

Engagement zum Lernen und Lust auf Neues;

Durchhaltevermögen

Was solltest Du in deiner Bewerbung beachten?

Uns sind einige Punkte rund um Deine Bewerbung wichtig. Für uns ist es sehr hilfreich, wenn wir diese Punkte in Deiner Bewerbung wiederfinden könnten. Welche das sind, und wie unser Bewerbungsprozess funktioniert, kannst Du in den FAQ zu unserem Bewerbungsprozess nachlesen.

Jetzt bewerben!

Datei auswählen …

Maximale Größe 20 MB

CAPTCHA
Bitte warten …